Dienstag, 30 Mai, 2017

Gymnastik

Willkommen in der Gymnastikabteilung!

Sport am Dienstag – Frauengymnastikgruppe in der Sporthalle Sternstraße.

Die ersten 3 angehängten Bilder zeigen das Team „Dienstag“

„Aktiv bleiben und positiv denken!“ – das ist auch ein Lebensmotto der Frauengymnastikgruppe in der Sternstraße.

Bewegung hält nicht nur körperlich fit, sondern fördert auch die geistige Fitness. Um sich fit zu halten, muss man nicht gleich Marathonläufer, Bodybuilder oder Profisportler werden. Immer mit kleinen Schritten zu mehr Bewegung. Gerade „sanfte“ Sportarten, wie wir sie aus Fitness-, Wellness- und Gymnastikstunden kennen, eignen sich hervorragend, um Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Balance zu trainieren und dabei seinem Körper und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun.

In der Gymnastikgruppe treffen sich regelmäßig ca. 25 Frauen zum Training; mit Hilfe von „einfachen“ Sportgeräten (z.B. Gymnastikstab, Redondoball, Hanteln, Jongliertüchern und Therabändern) wird sich bewegt und der Körper fit gehalten. Bei Aerobic, Tanz oder dem schönen AROHA Training geht es aber auch schon einmal schweißtreibender zu.

Sport am Mittwoch – Gymnastikgruppe in der Sporthalle Hammesberger Weg

Bodyforming, Kraft-Ausdauertraining mit hinzunahme von Tubes, Redondoball, Step, Hand-Fußgewichten und Igelbällen. Bewegung nach Musik zur Schulung von Koordination. Entspannungsmethoden, Pilates und Ballmassage werden ab und zu mit in die Stunde integriert.

Sport am Montag – Gymnastik für Seniorinnen in der Sporthalle Liegnitzer Str.

Aber auch in dieser Gymanstikgruppe wird aktiv gearbeitet auch hier sicher unter dem Motto:

–Aktiv bleiben und positiv denken–.

Last but not least : Wirbelsäulengymnastik am Dienstag in der Sporthalle Hammesberger Weg

Bewegung hält den Rücken in Form. Sport ist ein wichtiges Mittel, wenn es um den Erhalt der Rückengesundheit geht.

Das vierte Bild zeigt die Gruppe nach getaner „Arbeit“

Die Freude an der Bewegung kommt nie zu kurz und der Sport in der Gemeinschaft macht einfach sehr viel Spaß.

Denn…..
• Bewegung ist unser Jungbrunnen!

  • Bewegung ist Doping fürs Gehirn!
    • Sport macht selbstbewusst, zufrieden und ausgeglichen!

 

 

Unsere aktuellen Beiträge ab 01.01.2007 Beitragsgruppe 0-17 Jahre 120,00 Euro incl. Sonderbeitrag* ( nur Fussballabteilung ) 60,00 Euro für alle anderen Abteilungen ab 18 Jahre 120,00 Euro incl. Sonderbeitrag* ( nur Fussballabteilung ) 18-65 Jahre 84,00 Euro ( Senioren ) ab 65 Jahre 72,00 Euro ab 80 Jahre 48,00 Euro Bundeswehr/Zivildienst/Studenten (nur mit Nachweis) 84,00 Euro incl. Sonderbeitrag Familien-Beitrag ab 3 Personen (max. 2 Elternteile) 168 Euro Turnen Eltern und Kind bis 4 Jahre 60,00 Euro Passgebühr 6,00Euro Bei Nichterteilen eines Lastschriftverfahrens erhöhen sich die Beiträge um 6,- Euro / Jahr. Die Abbuchung erfolgt bis zum 31.03 des laufenden Jahres. ————————————————————————————————————- Erklärung* Sonderbeitrag Fußball Jugend: 36,00 Euro Kunstrasenpauschale 24,00 Euro Ausstattungspauschale Sonderbeitrag Fußball Senioren: 36,00 Euro Kunstrasenpauschale Bei Neuanmeldungen in der Fußballabteilung ist der anteilige Jahresbeitrag sofort in bar gegen Quittung zu entrichten. Zahlungen bitte auf das Konto : Stadtsparkasse Wuppertal DE57 3305 0000 0000 8151 18
 

th_stern_bilder_2012

th_stern_bilder_2012

2015 Powered By Computer Service Schmiegel & TuS Grün-Weiss Wuppertal 89/02 e. V.